Dein Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Adresse

A-1050 Wien, Pilgramgasse 16

Nächste Öffnungszeiten

siehe Infobalken unten

Feuriges Knusperhuhn

14. Februar 2021 | Rezepte

Chili
Blog

Aktuelles aus der
Chili-Werkstatt

Feuriges Knusperhuhn mit Bratgemüse

Ein Rezept der Chili-Werkstatt
Mit ihren Zitrusnoten ist die Lemon Drop die perfekte Wahl in Kombination mit Huhn und hellem Fleisch.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Mediterran
Schärfegrad: 7
4 Personen

Zutaten
  

  • 1 reife Mango
  • 12 frische Lemon Drops entstielt, grob zerkleinert
  • 4 Knoblauchzehen geschält, gepresst
  • Saft einer Limette
  • 1 Bund Koriander fein gehackt
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • 4 Hühnerbrustfilets mit Haut gewaschen, trocken getupft
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen geschält, gepresst
  • 4 große Erdäpfel geschält, in Würfel geschnitten
  • 4 Karotten geschält, in Würfel geschnitten
  • 2 Zucchini Ränder entfernt, in Würfel geschnitten
  • 2 Melanzani Ränder entfernt, in Würfel geschnitten
  • Wasser bei Bedarf

Zubereitung
 

  • Das Fruchtfleisch der Mango vom Kern abtrennen, mit einem Löffel aus der Schale schaben und in einer Schüssel zusammen mit den Lemon Drops, der Hälfte des Knoblauchs, Limettensaft sowie dem gehackten Koriander mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Haut der Hühnerbrustfilets vorsichtig lösen, indem man diese mit einem scharfen Messer vom Fleisch abhebt. Durch die entstandenen Öffnungen mit einem Teelöffel die Mango-Chili-Masse unter die Haut einbringen und mit einem Kochlöffelstiel verteilen. Von außen durch leichtes Drücken und Massieren überall gut einarbeiten. Im Kühlschrank rund eine Stunde ziehen lassen.
  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die gewürzten Hühnerteile in eine mit etwas Olivenöl eingefettete, ofenfeste Form legen. Das zerkleinerte Gemüse rundherum dazulegen. Das restliche Olivenöl mit dem übrigen Knoblauch mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hühnerfilets außen mit dem Knoblauchöl bestreichen, das Gemüse großzügig damit beträufeln. Im vorgeheizten Backrohr rund 1 Stunde garen. Bei Bedarf während des Garprozesses das Gemüse mit Wasser beträufeln. Zum Schluss die Grillfunktion aktivieren und die Hühnerteile samt Gemüse für einige Minuten knusprig brutzeln.

Good to know

Wie sehr Chili nicht nur Schärfegeberin, sondern vor allem hochspannende Aromenspenderin ist, beweist die Lemon Drop. Ihre zitrusartigen Noten machen sie zur perfekten Wahl, wenn eine Speise neben angenehmer Schärfe Nuancen von Grapefruit, Kiwi oder eben Zitrone und Limette verträgt. Ihre frische Anmutung wird durch die Kombination mit Mango, Knoblauch und frischem Koriander nochmals verstärkt.

Unsere scharfen Rezepttipps

Smoky Seafood Paella

Eine Paella zählt zu den spanischen Klassikern, gesmokte Chilis runden den Geschmack perfekt ab.

Smoky Fire-Ribs

Ein Klassiker unter Grillfans, der dank der Chipotle-Chili sein verführerisches, rauchiges Aroma entfaltet.

Spaghetti AOP

In diesem italienischen Pastaklassiker laufen die vielseitigen Peperoncini zu ihrer Höchstform auf.

Spicy Zeugs aus der Chili-Werkstatt